Zahnarzt
Dr. med. dent. Ulrich Zimmermann, Tittling

Beruflicher Werdegang

  • 1979-1985 Studium der Zahnheilkunde (Universität Erlangen)
  • 1984-1991 Assistenz- und Oberarzt der Poliklinik für Zahnerhaltung und Parodontologie, ZMK – Klinik Regensburg
  • 1992-1993 Weiterbildung in MKG – Chirurgischer Praxis mit intensiver implantologischer Ausbildung
  • 1993-2020 niedergelassen in eigener Praxis mit Schwerpunkt Implantologie
  • 2002 Zertifizierung für Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie,
    Zertifizierung als Referent der Konsensuskonferenz Implantologie, Anerkennung als Hospitations- und Supervisionspraxis DGI
  • 2002-2008 Leiter des DGI-Qualitätszirkels Oberpfalz
  • Seit 2005 Vorstandsmitglied im Bayer. Landesverband der DGI
  • 2008-2022 2. Vorsitzender des Bayer. Landesverbandes der DGI
  • 2009-2021 Jährliche Nennung auf der Focus-Liste der Top-Mediziner Deutschlands im Bereich Implantologie

Behandlungs­schwerpunkte

  • Implantatchirurgie
  • Oralchirurgie
  • Parodontalchirurgie

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Implantologie e. V. (DGI)
  • Bundverband der implantologisch tätigen Zahnärzte Deutschlands e. V. (BDIZ)